Werbung
Grosse Fatra Grosse Fatra Grosse Fatra
Špindlerův MlýnŠpindlerův MlýnSzpindlerowy Młyn (Špindlerův Mlýn)


Špindlerův Mlýn

Online-Kamera Online Kameras in der Nähe vom Ort: KAMERA1, KAMERA2, KAMERA3, KAMERA4, KAMERA5
Wettervorhersage Špindlerův Mlýn Wettervorhersage Špindlerův Mlýn


Eine Gebirgsstadt und gleichzeitig das bekannteste Erholungszentrum im Riesengebirge. Die Stadt befindet sich im Tal des Flusses Elbe beim Zusammenfluss mit dem Bach Dolský potok. Sie entstand etwa vor mehr als 100 Jahren wie eine Bergortschaft. Schon im 19. Jahrhundert war hier ein bedeutendes Erholungszuntrum. Nach dem 1. Weltkrieg wurde hier eine Reihe von Hotels und Pensionen gebaut. Heute ist hier das größte Skizentrum Sv. Petr. Von Špindlerův Mlýn führt auf den Berg Medvědín ein Sessellift.
Im Winter bietet das Zentrum ideale Bedingungen für Abfahrt, Snowboarding und Langlauf. Hier gibt es einige Abfahrtsstrecken aller Schwierigkeiten. Die Abfahrtsstrecken sind mit dem modernen System vom künstlichen Verschneien ausgestattet, das die Qualitätsskifahren bis 5 Monaten im Jahr bietet. Im Betrieb stehen vier Seilbahnen - ein Zweisessellift (Svatý Petr), ein Dreisessellift (Hromovka) und zwei Viersessellifte (Svatý Petr und Medvědín) und 11 Skilifte. Die Umgebung von Špindlerův Mlýn bietet aich günstige Bedingungen für den Langlauf. Hier gibt es ca. 100km von präparierten und markierten Loipen. In der Wintersaison kann man auch das Angebot von Hotels in Špindlerův Mlýn ausnutzen und Tennis in Tennishallen spielen, in Hotelschwimmbädern schwimmen, Squash spielen, im Sportschiessplatz schiessen, Kegeln spielen, Aerobic, Fitness oder Sauna besuchen. Die Kinder werden sicher gerne in Schlitten mit Pferdengespann fahren. Man kann hier auch Rodelbahn, Bobbahn, Snowtubing oder Paragliding ausnutzen.
In Sommer bietet die Umgebung von Špindlerův Mlýn mehr als 180km von markierten Wanderwegen. Auch im Sommer stehen im Betrieb die Sessellifte auf Pláň (1182m) und auf Medvědín (1235m). In der Umgebung befinden sich auch mehr als 100km von markierten Radwegen. Der Stausee im Teil von Špindlerův Mlýn - Labská bietet ideale Bedingungen für den Fischfang (von Mai bis Ende von August). Im Frühling gibt es hier günstige Bedingungen für Rafting. Man kan hier auch Schwimmen oder auf Booten fahren.
 

Infozentrum - Svatopetrská 173, 543 51 Špindlerův Mlýn tel.: +420-499 523 656, fax: +420-499 523 818 e-mail: info@spindlmu.info
Infozentrum KRNAP - tel.: +420-499 493 228, fax: +420-499 493 369
Skiareal Špindlerův mlýn - die Areale Svatý Petr, Medvědín, Labská, Horní Mísečky und Hromovka - 5 Seilbahnen und 12 Skiliften, insgesamt von 26km von Abfahrtsstrecken, 95% künstlich verschneiet, Web: www.ceskehory.cz/spindleruvmlyn
Aquapark - drei Tobogans, kleines und grosses Wirbelbecken, Wildfluss, Seegang, Sauna, Dampf, Massagen, Web: www.aquaparkspindl.cz
Sommerbobbahn - die Bahn mit 22 Biegungen, drei Tunnels und fünf Terrainbruchen, Web: www.bobovka.cz

 

  
Zentrum von der Gemeinde
 
Gemeinde im Winter
Blick aus dem Berg Medvědín
  
  
Skizentrum Svatý Petr
Špindlerův Mlýn im Winter
Fluß Bílé Labe
  



  Unterkunft Špindlerův Mlýn
  Unterkunft Horní Mísečky
1 km
  Unterkunft Dolní Mísečky
2 km
 

TOPlist